Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Hilfe bei Planung (Reisezeit) (Planung)

bigdog, Sonntag, 22. Oktober 2017, 07:07 (vor 31 Tagen) @ Hubert H.

Vermutlich machst du dir zuviele Gedanken. Hochsaison oder nicht spielt keine Rolle, hast dein Hotel ja dabei. Vor Mai ist im Norden in der Tat noch Winter, ab Oktober November auch. Musst halt die Zeit dazwischen bestens aunutzen. Schätze mal, eure Planung wird sich noch spontan ändern, je nach dem, wo es euch eben gefällt. Darin liegt ja der Reiz des ganzen. Mach so viel wie möglich im Frühjar oder Sommer im Norden, Kanada, Vancouver Seattle und die nationalparks und "arbeite" dich dannnach Süden durch. Im Südwesten, ariziona ist es im Sommer viel zu heiss, geht aber bestens im Oktober und November. Von da nach Mexico weiter..
Alles geht in der zeit ohnehin nicht, es ist also richtig und wichtig sich Schwerpunkte zu setzen, aber eben auch flexibel nach Lust und Situation anzupassen. Abseits der üblichen Routen durch Kalifornien empfehle ich einen ausgiebigen Abstecher nach Arizona. grand Canyon ist sogar im Winter toll und etwas besonders, aber auch Sedona, Jerome, cave Creek, der Grossraum Phoenix und nach Mexico weiter über Tucson. Das geht alles noch in November oder auch später.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion