Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Hilfe bei Planung (Reisezeit) (Planung)

Muckiveco, Sonntag, 22. Oktober 2017, 08:35 (vor 31 Tagen) @ bigdog

Die National- und Stateparks am besten meiden wenn die Amerikaner Urlaub ( Spring ) haben. Dann ist es meist so voll das man keinen Campingplatz im Park bekommt und man muß rausfahren. Eine freie Übernachtung ist nicht erlaubt, die Ranger kontrollieren! Die Amerikaner buchen an solchen Tagen die Parks bzw. Übernachtungsplätze vor. Manchmal gibt es in dieser Zeit sogar Wartelisten.

Meist gibt es bei Nationalparks auch die Nationalforests, da kann man in dieser Zeit aber trotzdem gut stehen. Man findet tolle Plätz, manchmal mit Toiletten und Feuerstellen. Karten dazu bekommt man in den Forest Offices.

Das Wetter zwingt einen seine Planung immer wieder anzupassen, ein Teil der Parks liegt sehr hoch und man kann schnell mal alle Jahreszeiten erleben. Aber alle..... sind wirklich sehenswert!

Viel Spaß bei der Planung und Reise
Muckiveco


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion