Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Reise mit deutschem Kurzzeitkennzeichen? (Papierkram)

Stefansz, Freitag, 28. September 2018, 05:43 (vor 75 Tagen) @ Grischan

Hallo Christian,
Danke für die Rückmeldung!
Das kurzzeitkennzeichen wird seit einiger Zeit exakt auf das Fahrzeug und den Halter zugelassen. Auch die HU muss gültig sein.
Das exportkennzeichen kostet für 7 Monate, damit ich danach auch noch retour komme, über 1000 €! Das ist etwas heftig.
Ein saisonkennzeichen bekomme ich mangels deutschem Wohnsitz leider nicht...
Ich schaffe den Import des campers nach Österreich vor der Reise aus zeitlichen Gründen nicht mehr.

Wenn du mit abgelaufene saisonkennzeichen problemlos unterwegs bist, sollte das mit kurz Kennzeichen auch gehen, schätze ich...

Sg und save travels!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion