Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Reifen und Licht (Straßen & Routen)

keine Ahnung von niks, Valparaíso, Chile, Samstag, 24. Oktober 2015, 12:41 (vor 1030 Tagen) @ Gringa

Zitat Gringa:
Ich wusste bisher gar nicht, dass es soviel Probleme gibt wie du da alle aufzählst.
Ob ich mir in Zukunft auch mehr Sorgen machen sollte?
Reisen ist ja richtig anstrengend:-D
Gruss Gringa


ja, ich frage mich auch was Timm macht wenn er in Südamerika ankommt und richtige Probleme bekommt, wenn er sich jetzt schon so viele Gedanken macht über Solche Bagatellen.
Entschuldigung, aber ich werde den Gedanken nicht los, dass Südamerika nicht das richtige für ihn ist.

Vielleicht sollte jemand Timm erzählen dass man z.B. auf dem Weg nach Sao Paulo mit 16.000.000 Einwohnern kein einziges Schuld mit Ortsangabe auf der anderen Seite der Stadt hat, das die Polizei in Argentinien einen alle 100km anhält und sich immer wieder was neues überlegt, das es oft genug keinen Treibstoff gibt man aber schon knapp an der Reserve ist, spätestens dann sind die Reifen so was von egal, wie Gringa so schön sagt, hauptsache sie sind rund.

all das passiert einem in der Eifel nicht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion