Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Reifen und Licht (Straßen & Routen)

luz, Sonntag, 25. Oktober 2015, 08:26 (vor 1029 Tagen) @ Weinberger Christian

hallo zusammen
wir hatten in chile + argentinien mühe 235/85/16 zu finden, die einzigen die es gab waren pirelli scorpion made in brazil, die waren aber relativ fein profiliert. alternativ waren aber 7.5/16 zu haben, allerdings eher für kleinlaster bis 80 km/h
über die angegebenen laufleistungen staune ich, unsere bfg at mussten nach 15'000 km gewechselt werden. grosse profilausbrüche vom vielen schotterfahren. die scorpion sind nach weiteren 10'000 auch schon halb abgefahren.
klar macht das gewicht unseres fahrzeugs (diesel chevy van 4x4 ca. 4t.) auch etwas aus, da sind reifen dieser dimension eher am limit.

übrigens, korupte polizisten hatten wir nocht alle 100km sondern nur zwei auf der ganzen reise. ;-)

gruss und schöne reise
luz


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion