Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Höhenkit für Dieselheizung (Technisches)

Fabine, Montag, 18. Juni 2012, 15:58 (vor 2713 Tagen) @ Muckiveco

Hallo Muckiveco

Natürlich hast du recht mit den Äpfeln und Birnen! Auch sind die Benziner generell weniger anfällig zum Russen, keine Frage.
Ich möchte nur Helfen und für uns war diese Lösung das Gelbe vom Ei ,-)

Noch zur Einspritzmenge: Durch die CO-Korrektor über den DREHREGLER der Heizung (Der Rote mit welchem die Heizleistung eigestellt wird) wird genau die Kraftstoffmenge eigestellt!!! Die Funktion hat zur Folge, dass die Kraftstoffpumpe in grösseren Abständen angetaktet wird. somit gelangt definitiv weniger Kraftstoff zum Heizgerät. Das Ergebnis ist das selbe, wie wenn du eine zweite Pumpe einbaust.

Natürlich kann ich verstehen, wenn es die wohler ist mit einer zweiten Pumpe zu fahren, anstelle auf die Elektronik zu vertrauen! Mir gehts normalerweise auch so:-D

Gemäss Anleitung von Webasto sollte diese Einstellung be allen neuere AirTop Modellen funktioniere (ohne die EVO-Modelle, welche eine integrierte Höhenkompensation haben sollen...!?)

Hoffe konnte Helfen und bitte glaubt mir, ich will hier nicht klugscheisser;-)

fabine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion