Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Visum USA Panamericanareise (Planung)

Juerg Zeller @, zur Zeit Südtürkei, Dienstag, 09. Januar 2024, 06:56 (vor 53 Tagen)

Hallo liebe Panamericana-Freunde

Wir werden ende April unser Wohnmobil (Unimog) nach Halifax verschiffen und am 6.Mai per Flugzeug hinterherreisen.
Geplant ist anschliessend ca. 3 Monate Kanada zu durchqueren und ev. einen Abstecher nach Alaska zu machen. Anschliessend möchten wir in weiteren 3 Monaten den Westen den Westen der USA bereisen und dann nach Mexiko weiterfahren. Wenn wir dann immer noch reisefreudig sind, würde es ev. weiter nach Zentralamerika gehen.

Welches Visum empfehlt Ihr da? Reicht das ESTA?

Ist es mit dem ESTA überhaupt gestattet über Land mit einem eigenen Fahrzeug einzureisen. Weder Ein- noch Ausreise-Zeitpunkt und -Ort ist bekannt.

Angenommen wir sind zusammen mit Alaska 3 Monate in den USA unterwegs und entschliessen uns in Mexiko, dass wir dann im Osten der USA wieder zurück nach Halifax fahren möchten ,ist das so wie ich gelesen habe nicht möglich da Mexiko ein Nachbarstaat der USA ist und die 90 Tage des ESTA dort weiterlaufen?

Falls wir aber von Mexiko zuerst weiter nach Belize oder Guatemala reisen und dann wieder zurück in die USA möchten, dürfen wir dann weitere 3 Monate in den USA verweilen? Das ESTA ist ja 2 Jahre gültig und man kann bei jeder Einreise (mit Ausnahme Kanada und Mexiko) wieder 3 Monate in den USA verweilen?

Da wir keine Fehler machen und keine Überraschungen erleben möchten, wären wir über Eure Erfahrungen, Hilfe und Empfehlungen sehr dankbar.

Besten Dank und Gruss an alle Reisende
Jürg Zeller und Renate Weinmann


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion