Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

neues Gesetz oder Gesetzesänderung in Peru diesbezüglich (Papierkram)

inkalaeufer @, Unken, Österreich , Salzburgerland, Sonntag, 28. Oktober 2018, 12:49 (vor 18 Tagen) @ AnsaJei

Ich habe mein Fahrzeug dieses Jahr 4 Monate in Cuzco am Camping Quinta Lala abgestellt. Das Prozedere erledigte ich gemeinsam mit Milli der Besitzerin des Camping. Milli ist natürlich bei Polizei und Zoll bekannt was die Sache enorm erleichtert und so war für mich die Prozedur in 2 Tagen erledigt und konnte das
Land verlassen. Die endgültige Bescheinigung wird vom Zoll per Mail an den Fahrzeughalter versendet. Diese Bescheinigung ausdrucken und wieder mitbringen wenn man sein Auto wieder abholen will. Allerdings hatte ich dann bei der Ausreise nach 5 Monaten beim Zoll an der Grenze in Tumbes Probleme, die dann aber nach telefonischer Rücksprache beim Zoll in Cuzco geklärt wurden. Laut Auskunft beim Zoll in Cuzco gibt es für eine Suspencion keine zeitliche Begrenzung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion