Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Wohnmobil langzeit stehen lassen (Sonstiges)

Finca Sommerwind, Dienstag, 20. Juni 2017, 19:00 (vor 825 Tagen) @ Helge

Hallo an alle Panamericanafreunde,

mein Name ist Hansjoerg kurz Hans von der Finca Sommerwind in Ecuador.

Wir moechten euch hier gerne ueber eine neue Gesetzesaenderung in Ecuador des "Ministerio de Relaciones y Movilidad Humana" informieren.

Seit dem 16. Maerz 2017 gilt fuer alle Transitreisenden mit und ohne Fahrzeug folgende Visaaenderung.
Das erweiterte Turistenvisum 12 XI fuer 180 Tage gibt es nicht mehr.
D.h. Man bekommt an jedem Grenzuebertritt bei der Einreise nach Ecuador wie bisher 90 Tage temporaeren Transitaufenthalt fuer Person und Fahrzeug. Anschliessend ist eine Verlaengerung fuer noch mal 90 Tage 12 VT-TUR oder fuer 365 Tage 12 VT-ESP moeglich. Die Kosten haben sich gegenueber den vorherigen Visa nicht geaendert. 90 Tage 50$ Bearbeitungsgebuehr und 100$ fuer das Visa, 365 Tage 50$ Bearbeitungsgebuehr und 400$ fuer das Visa. Dies bedeutet am Ende des Tages. Man kann ein Jahr mit Person und Fahrzeug in Ecuador bleiben oder man kann es fuer 1 Jahr in Ecuador legal abstellen.
Unter anderem bieten wir die Moeglichkeit ein Fahrzeug bei uns abzustellen.

Solltet ihr noch Fragen haben stehen wir gerne zur Verfuegung.

Saludos Hans
finca-sommerwind Ecuador Ibarra


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion