Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Wohnmobil langzeit stehen lassen (Sonstiges)

Hansjoerg ⌂ @, Ibarra Ecuador, Mittwoch, 21. Juni 2017, 18:51 (vor 824 Tagen) @ Michael

Betreff: Wohnmobil langzeit stehen lassen

Hallo Michael

Innerhalb der ersten 90 Tage (temporaere Aufenthaltsgenehmigung)kann man in Ecuador aus und einreisen mit Person und Fahrzeug, sooft man will. Man bekommt dann immer die restlichen Tage gutgeschrieben. Wenn du innerhalb der ersten 90 Tage als Person ausreist und das Auto abstellst bekommt das Auto natuerlich keine Tage, denn es reist ja nicht aus. Man sollte dann nur rechtzeitig zuruecksein innerhalb der ersten 90 Tage, da sonst nach Ablauf des 90 Tage fuer das Auto dann das Auto illegal im Land ist und das kostet Strafe. Sobald man ein Visa hat, egal ob 90 Tage oder 365 Tage, kann man auch ausreisen, aber man bekommt keine Tage gutgeschrieben. Die Tage des Visa laufen weiter, egal ob man im Land ist oder nicht.
saludos Hans


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion