Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Auto Übergabe mittels Fähre zwischen Argentinien und Uruguay (Papierkram)

Fred, Donnerstag, 29. Dezember 2016, 17:05 (vor 570 Tagen) @ Jan_Peter

Hallo Jan Peter,

Seinerzeit ist der alte Besitzer mit rübergefahren und hat denn das Papier selbst abgegeben.
Er musste die Stelle suchen um es abzugeben.
Auf dem Schiff habe ich denn während der Überfahrt die Schilder getauscht und bin mit meinen Papieren und den neuen Schildern eingereist.
Bin denn aber weitergereist nach Brasilien und erst zwei Jahre später wieder in Argentinien eingereist,
Fahre die ganze Zeit mit einer eingeschweißten Kopie herum an der Grenze kennen sie die Papiere sowieso nicht,
meistens muss man denen zeigen wo die Autonummer steht.
Glaube aber Du könntest auch vorher die Nummernschilder wechseln und einreisen, das Einreisepapier wird nicht kontrolliert.

Schöne Grüße


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion