Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

... das leidige Thema: Gasflasche (Sonstiges)

weltreisende.ch ⌂ @, Montag, 19. August 2019, 19:19 (vor 30 Tagen) @ Ttunk

Hallo zusammen,
aus meiner Sicht haben die amerikanischen Gasflaschen einen immensen Vorteil weil diese ein Ventil haben mit dem ich den Druck in der Flasche ablasen kann. Damit ist es möglich mit einem im jeweiligen Land gekauften Adapter und einem US Adapter am Schlauch lokale Flaschen umzufüllen. Ohne dieses Ventil kannst du immer nur die halbe Flasche umfüllen, weil dann der Druck ausgeglichen ist und nichts mehr geht. :-D

Wenn du mir ein Mail schickst kann ich dir eine Anleitung zukommen lassen wie wir in den Ländern SA mit all den verschiedenen Adaptern immer problemlos umgefüllt haben.

Gruss
Weggu

weggu@weltreisende.ch


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion