Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Schulbus in Ushuaia, ARG Anfang Juni abzugeben (Fahrzeug abzugeben)

Sevendownsouth @, Montag, 02. April 2018, 00:57 (vor 196 Tagen)

SCHULBUS MIT KAPAZITÄT FÜR 8 PERSONEN UND VOLLER AUSSTATTUNG ABZUGEBEN

Zum Verkauf steht hier ein amerikanischer Schulbus, der in mühevoller Handarbeit zu einem mobilen Zuhause umgebaut wurde. Momentan befahren wir die Panamericana und werden Ende Mai in Ushuaia, Argentinien ankommen, dort wollen wir den Bus verkaufen.
Der Bus wurde in Anchorage Alaska umgebaut. Insgesamt stecken in dem Bus 18.000$ Materialkosten, ca. 1.100 Arbeitsstunden und 4.900$ Kaufpreis. Für fließend Wasser in Küche und Badezimmer sorgt ein 400L Wassertank, der sich unter dem Bus befindet. Der Stromkreislauf mit Sicherheitskasten wird von drei Deepcycle Batterien, die über die Lichtmaschine aufgeladen werden, gespeist.
Der Bus wurde noch bis Ende 2016 als Schulbus betrieben und somit regelmäßig gewartet. Bis jetzt ist er immer beim ersten Versuch angesprungen und lief einwandfrei. Zusätzlich wurde ein Motorölwechsel und Getriebeölwechsel durchgeführt. Die Vorderreifen wurden gewechselt und alle Gelenke und Lager gefettet. Ein Ersatzreifen samt Felge befindet sich unter dem Bus (wurde bis jetzt noch nicht benötigt).
Die Öldruckanzeige funktioniert nicht ordnungsgemäß und müsste gegebenenfalls ersetzt werden. Die Stoßdämpfer sind undicht, verrichten aber noch ihren Dienst. Eine Werkstatt hat uns geraten die vorderen Blattfedern zu wechseln, eine andere Werkstatt hat dort keine größeren Bedenken geäußert. Wir fahren nun schon seit 15.000 km ohne Probleme. Ein Slackadjuster wurde von uns repariert und funktioniert wieder einwandfrei, falls es doch Probleme geben sollte, haben wir ein Ersatzteil bereits im Bus liegen.
Insgesamt befindet sich der Bus in einem technisch guten Zustand. Motor und Getriebe funktionieren einwandfrei. Der Innenraum weißt Gebrauchsspuren auf, wird von uns aber vor dem Verkauf noch einmal aufgefrischt

Der vordere Bereich: Küche & Sofa
Im vorderen Bereich des Busses befindet sich eine Küche mit Herdplatte, Kühlschrank, Spülbecken und fließend Wasser.
Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich ein Sofa samt Bücherregal.Der Sitzbereich
Ein Essbereich bestehend aus vier gegenüberliegenden Sitzbänken aus dem Originalinterieur bietet Platz für bis zu acht Personen.

Der Schlafbereich
Der Schlafbereich besteht aus Hochbetten. An jedem Bett befindet sich eine 12v Steckdose. Er bietet Platz für bis zu acht Personen sowie Stauraum für Gepäck.

Das Bad
In dem durch eine Trennwand abgeschlossenen Badezimmer befindet sich eine Natureshead Komposttoilette, eine kleine Dusche, ein Waschbecken, sowie ein Regal.

Technische Details:
Hersteller: Thomas Built Buses
Baujahr: 2001
Kilometerstand: am Ziel ca. 370 000 Km
Motor: Caterpillar 6-Zylinder 240 PS ( Laufleistungen von über 1 Mio. Km sind üblich)
Getriebe: 5-Gang-Automatik von Allison Gewicht: 14 Tonnen
Länge: 11,75 m
Breite: 2,45 m (ohne Seitenspiegel)
Equipment: Werkzeug, Ersatzteile, Ersatzrad, 3,5 PS- Generator, 3 neue Deepcycle-Boardbatterien, 5 Klappstühle, Soundsystem (zwei Tower, Verstärker, Equalizer), Kühlschrank, Gasherdplatte

Wir möchten den Bus gerne im Juni in Ushuaia, Argentinien übergeben. Wenn Sie Lust auf Ihre Reise mit dem Schulbus haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Preisvorschläge!


Der Link zum ausführlichen Prospekt:

Der Link zum Prospekt (mit detailierten Bildern)

Schulbus in Ushuaia, ARG Anfang Juni abzugeben

chris1 @, Montag, 02. April 2018, 13:55 (vor 196 Tagen) @ Sevendownsouth

Hallo,

sieht echt gut aus! wie ist das mit dem notwendigen Führerschein aus?

Schulbus in Ushuaia, ARG Anfang Juni abzugeben

Sevendownsouth @, Donnerstag, 26. April 2018, 17:43 (vor 172 Tagen) @ chris1

Hallo Chris,

der Bus kann mit dem deutschen normalen PKW-Führerschein bewegt werden. Man braucht keinen LKw-Führerschein oder ähnliches.

Liebe Grüsse

Sevendownsouth

Avatar

Schulbus in Ushuaia, ARG Anfang Juni abzugeben

IVECO Tony @, Wherever., Sonntag, 27. Mai 2018, 02:56 (vor 141 Tagen) @ Sevendownsouth

Surprising that a normal German Car license allows driving a vehicle weighing as much as the bus. True that an American with a car license can drive it, but they have crazy rules and a death rate to show for it. Rest of the first world is a bit fussier I thought and requires higher class of licenses for anything over 3500kg.

--
Tony Lee
Photos at https://picasaweb.google.com/114611728110254134379
Travels map at https://spotwalla.com/tripViewer.php?id=5cfc50ef7ac22ca2d&hoursPast=2400&...

Schulbus in Ushuaia, ARG Anfang Juni abzugeben

Gast, Samstag, 26. Mai 2018, 10:36 (vor 142 Tagen) @ Sevendownsouth

Schönes Fahrzeug

Aber was trinkt der eigentlich so ? Benzin Diesel ? und wie viel davon ?

wie hoch sind die Kosten für Versicherungen usw... ?

Schulbus in Ushuaia, ARG Anfang Juni abzugeben

Sevendownsouth @, Samstag, 26. Mai 2018, 13:27 (vor 142 Tagen) @ Gast

Hallo,
der Bus läuft auf Diesel und zieht bei gerader, glatter Strecke 23 L und im Gebirge bis zu 30 L.
Versicherung wird in dem jeweiligen Land für ein paar Euro gemacht.
Grüsse

RSS-Feed dieser Diskussion