Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Mitnahme Kokosziegel nach Uruguay (Sonstiges)

Adriaan1960, Freitag, 25. August 2023, 08:53 (vor 305 Tagen) @ moorea

Problematisch sind nur frische Lebensmitteln(Fleisch, Obst und Gemüse), wie auch an die Landes- und teils auch Provinzgrenzen. Die hatte ich natürlich während der Verschiffung nicht im auto. Dabei war kleiner Notvorrat Dosenfutter, nudeln usw.
Zöllner haben die gesehen und kommentarlos wieder zurück gestellt.

Zu den kokosfasern: ich hab ein Nature's Head von TomTur in auto. Für die letzte zwei Wochen wollte ich keine neuer Ziegel verwenden, hab stattdessen Katzenstreu genommen. Geht auch, aber gefühlt(gerochen ....) funktionieren die kokosfasern besser.
In Prinzip kannst du aber alles nehmen was feuchtigkeit absorbiert, irgendwas passendes findet sich in jeder Baumarkt oder Gartenzentrum.

Adriaan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion