Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara
Avatar

Neuling,und die allseits beliebte Frage: Versicherung US CA (Planung)

Bocki, Mittwoch, 08. Februar 2023, 17:58 (vor 437 Tagen)

Moin!

Wir, Claudi und ich, verschiffen unseren Sprinter 4x4 im Mai nach Halifax und sind ab Mitte Mai mit zwei Hunden unterwegs Kanada/ USA/ Baja, vielleicht MEX. Geplant sind 12 Monate, na ja, wir werden sehen, wie sich das so ausgeht mit B2 -Visum und den 180 Tagen, und ob wir vielleicht doch nach Südamerika….!?

Wir waren in 2017 schon einmal für drei Monate ab Halifax im eigenen Vito Terracamper unterwegs, das war so cool, wir brauchen eine Verlängerung :-)

Und damit sind wir bei der im Moment interessantesten und der Frage aller Fragen:

Thum, Fernet/ Progressive oder Seguro Gringo? Damals war das kein Problem, Thum machte das für einen vernünftigen Preis. Aber heute?

Die jeweiligen Probleme der einzelnen Versicherungen setze ich als bekannt voraus.

Ich weiß, daß das immer wieder gefragt wird, aber die letzte Anfrage zu diesem Thema hier im Forum ist vom letzten Jahr. Vielleicht gibt es aktuellere Erkenntnisse.

Wie habt ihr das gelöst? Bin für jeden Rat dankbar.

Liebe Grüße,

Hannes


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion