Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Container Sharing 40ft HC Juli 2022 nach Montevideo (Sonstiges)

Basti @, Sonntag, 10. April 2022, 17:25 (vor 40 Tagen)

Hallo,
wir möchten einen Fiat Ducato Clever Tour (Länge: 5,54 m) im Juli von Europa (z.B. Hamburg) nach Montevideo verschiffen, sodass dieser Anfang bis spätestens Mitte August dort ankommt. Wer hat Interesse, sich den Container mit uns zu teilen? Zum aktuellen Zeitpunkt würden sich die Kosten auf etwa € 4.700,— zzgl. US-$ 2.500 insgesamt, also ca. 3.450 Euro pro Fahrzeug belaufen.
Beste Grüße
Anja und Sebastian

Container Sharing 40ft HC Juli 2022 nach Montevideo

René, Freitag, 22. April 2022, 06:16 (vor 28 Tagen) @ Basti

Hallo Basti,

wir haben gerade erfahren, dass unsere geplante RoRo Verschiffung nicht mehr möglich ist (Bepackung). Daher bleibt die Container Verschiffung und da hätten wir natürlich auch Interesse Kosten zu sparen. Unser Fahrzeug: LR Freelander 2 L:4.50m

Unser Startdatum wäre der 21 Juli ab Hamburg

Gruß René

Container Sharing 40ft HC Juli 2022 nach Montevideo

Basti @, Freitag, 22. April 2022, 13:31 (vor 28 Tagen) @ René
bearbeitet von Basti, Freitag, 22. April 2022, 13:46

Hallo René,
das klingt doch super!
Schreibe mir eine persönliche Nachricht, um Kontaktdaten austauschen.
Du müsstest mich mit dem Klick auf das Mail-Symbol direkt anschreiben könne.
VG, Basti

Container Sharing 40ft HC Juli 2022 nach Montevideo

René @, Samstag, 23. April 2022, 09:45 (vor 27 Tagen) @ Basti

Hallo Basti,

ist unsere Mail angekommen?

Container Sharing 40ft HC Juli 2022 nach Montevideo

Basti @, Sonntag, 08. Mai 2022, 08:20 (vor 12 Tagen) @ Basti

Update: Leider hat es mit René nicht geklappt und wir sind weiterhin auf der Suche!
Der Fahrplan wird sich wohl noch öfter verschieben, aber wir stehen mit der Agentur im Austausch zur Reservierung folgender Verschiffung:
M/V Grande Argentina - Abfahrt ca. 08.07. Ankunft ca. 04.08.
Früher könnten wir auf keinen Fall. Die Abfahrt wird sich erfahrungsgemäß auch eher nach hinten verschieben. Außerdem ist eine Änderung auf ein späteres Schiff meist einfach möglich.
Wir freuen uns auf weitere Kontaktanfragen!
LG, Anja und Sebastian

RSS-Feed dieser Diskussion