Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Visa Verlängerung in Chile (Sonstiges)

Marion, Freitag, 10. Juli 2020, 17:24 (vor 111 Tagen)

An alle Gestrandeten in Chile.

Lange schon kursiert Unsicherheit, was die Verlängerung der Visa in Chile betrifft.

Fakt ist, dass laut chilenischem Gesetz das Visum nur 1 x verlängert wird, danach nicht mehr, was bereits einem Reisenden passiert ist. Auch das Auswärtige Amt/Deutsche Botschaft konnte in dieser Angelegenheit nicht weiterhelfen. Wer kein gültiges Visum bei Ausreise hat, bezahlt eine Strafe oder mit Glück nicht. Die, die kurz überzogen haben, kamen bei Ausreise mit dem Flugzeug meistens glimpflich weg. Andere werden, weil sie nie eine Visumverlängerung beantragt haben, vielleicht bei Ausreise mehr bezahlen. Es sei denn, wir bekommen noch eine Lösung.

Ich habe nicht locker gelassen und gedacht, an wen kann ich noch schreiben, um Aufmerksamkeit zu bekommen? Den Präsidenten von Chile! Also habe ich gesucht und gesucht und bin fündig geworden. Ich habe dem Präsidenten die Belange und Probleme der Touristen dargelegt, eine Nummer und ein Passwort erhalten und die Seite, auf der ich den Status meiner Nachricht einsehen kann. Dann urplötzlich war meine Nummer nicht mehr aufrufbar und meine Laune sank drastisch. Ich war sauer, dass man meine Nachricht einfach so aus dem Programm geschmissen hat. Aber dann bekam ich einen Morgen eine Nachricht vom Präsidentenamt persönlich. Man hat sich meine Nachricht wirklich durchgelesen!

Was die Visa angeht, so wird unser Anliegen, diese entweder auszusetzen oder uns eine andere Lösung zur Verfügung zu stellen, an das Departamento de Extranjería y Migración del Ministerio del Interior y Seguridad Pública weitergeleitet.

Hier ist der Ausschnitt aus der Nachricht des Präsidentenamtes:
Al respecto, con el propósito de que se tome conocimiento de sus planteamientos, he derivado su presentación al Departamento de Extranjería y Migración del Ministerio del Interior y Seguridad Pública, quienes en el marco de sus facultades y competencias le brindarán una respuesta directa.

Es heißt weiterhin abwarten. Sobald ich etwas erfahre, werde ich es hier veröffentlichen.

Ich grüße euch alle aus Monte Patria.

Marion

Visa Verlängerung in Chile

globedriver @, Dienstag, 14. Juli 2020, 16:41 (vor 107 Tagen) @ Marion

Wir haben mit dem Honorarkonsul in Vina del Mar gesprochen. Er hat vorgeschlagen, ein temporäres Visum zu beantragen. Das geht auch elektronisch und auch, wenn man sich bereits im Land befindet.(https://www.extranjeria.gob.cl/faqresidenciatemporal/) Mit der Eingangsbestätigung hätten wir dann einen offiziellen Aufenthaltstitel und müssten bei der Ausreise keine Strafe bezahlen. Bis das temporäre Visum erteilt ist,werde einige Zeit vergehen. Damit müsste dann auch eine verlängerung des TIP möglich sein.

RSS-Feed dieser Diskussion