Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Verkauf des Campers in Süd- oder Mittel Amerika (Fahrzeug abzugeben)

Simeon Zuberbühler @, Samstag, 25. Januar 2020, 22:34 (vor 65 Tagen)

Hallo Zusammen

Wir sind gerade mit der grossen Frage konfrontiert ob wir im ca. Juli mit unserem Camper LT 28 noch via Verschiffung auf mittel Amerka gehen sollen oder nicht. Natürlich würde uns dies extrem reizen, müssen aber vorher alle vor- und Nachteile gegeneinander abwägen. Alles rund um Verschiffung habe ich abgeklärt und glaube ich auch begriffen. Nun werde ich noch über eure Einschätzung betreffend Verkauf eines LT 28 Campers dankbar. Mein Gefühl sagt dass der Verkauf eines Campers in Kolumbien einfacher sein würde als zum Beispiel in Guatemala, da es in Kolumbien, denke ich, mehr Overlander gibt. Was denkt ihr?

Verkauf des Campers in Süd- oder Mittel Amerika

kajak138@web.de @, Dienstag, 03. März 2020, 18:34 (vor 27 Tagen) @ Simeon Zuberbühler

wann könnte man den kaufen (Nov./Dez.?), was ist deine Preisvorstellung

Verkauf des Campers in Süd- oder Mittel Amerika

Simeon Zuberbühler @, Donnerstag, 05. März 2020, 22:52 (vor 25 Tagen) @ kajak138@web.de

Hallo kajak138

Eigentlich probieren wir noch gar nicht unser Auto zu verkaufen. Aber wenn du schon fragst gebe ich dir gerne weitere Informationen.Wir wissen noch nicht genau wann wir nach Hause gehen und von wo aus wir nach Hause gehen werden . Entweder wird unser Bus im Juli in Kolumbien zum Verkauf stehen, oder dann im Dezember irgendwo in Mittel Amerika. Der Verkaufspreis ist noch von verschiedenen Dingen abhängig. Ich denke aber er wird sich zwischen zehn und 12.000 USD bewegen.
Bitte sehe folgenden Link. Hier zeigen wir unser Manderindli: https://youtu.be/TcJOwXBCPGY

Liebe Grüsse aus Bolivien

RSS-Feed dieser Diskussion