Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

VW T4 zum Verkauf - ca März 2020 im Süden von Südamerika (Fahrzeug abzugeben)

Mia und Bart @, Chile/Argentinien, Donnerstag, 12. Dezember 2019, 21:55 (vor 40 Tagen)

.

* * * ZUM VERKAUF * * *


Volkswagen T4 - 1994

Ca. März 2020 - Chile / Argentinien

Ort und Zeitpunkt des Verkaufs sind flexibel

€ 7.500 oder bestes Angebot


___________________________________________________

Hallo Weltenbummler,

wir sind Bart (Niederländisch) und Mia (Deutsch / Bosnisch). Nach einem Jahr Reise mit unserem schönen und gemütlichen rollenden Zuhause ist es für uns an der Zeit nach Hause zu fliegen um wieder brav Steuern zu zahlen. Wir möchten, dass Du dieselbe aufregende Reise unternehmen und die wunderschöne Natur dieses Kontinents mit diesem vertrauenswürdigen Auto erkunden kannst.
Mit unserem Camper konnten wir die Freiheit des Reisens genießen, die uns so wichtig war. Aufgrund des guten Ausbaus, der umfangreichen Ausstattung und des immer ausreichenden Stroms, konnten wir kochen, wohnen, schlafen wo immer wir auch wollten ... in Städten, am Strand, in den Bergen oder mitten in der Natur. In den kalten Bergen hatten wir es dank mehrerer Decken schön warm und aufgrund der um 180 Grad drehbaren Vordersitze konnten wir immer gemütlich zusammensitzen. An heißen Stränden halfen uns die beiden Ventilatoren und eiskaltes Biere aus dem eigenen Kühlschrank, zu überleben. Wir waren nur auf Campingplätzen um andere Overlander anzutreffen oder wenn einer von uns krank war.

Wir rasten auf Autobahnen, fuhren auf Vulkane über unbefestigte und wilde Straßen, versuchten den Mond zu erreichen (höchster Pass 5.000 Meter über dem Meeresspiegel) und das alles ohne Probleme!
Es ist bekannt, dass dieser Motor mehr als 600.000 km überleben kann! Jetzt ist also Halbzeit für diesen grünen Stier.

Die beiden Vorbesitzer in Deutschland und wir haben das Auto mit regelmäßiger Wartung und Verwendung von hochwertigem Öl, Kraftstoff und Ersatzteilen sehr gut behandelt, was sich auf jeden Fall bemerkbar macht. Kürzlich besuchten wir einen Mechaniker zur regelmäßigen Kontrolle und er bestätigte die Aussagen anderer (europäischer und südamerikanischer) Mechanikern, dass das Auto in ausgezeichnetem Zustand sei. Wir haben keinerlei Motorprobleme oder andere Probleme. Darüber hinaus haben wir gerade kleinere Roststellen unter den Türen, an der Seitentür, am Tankdeckel und an den Fenstern professionell entfernen und lackieren lassen.
Das einzige was momentan nicht funktioniert ist die Klimaanlage. Ein vertrauenswürdiger Mechaniker in Peru hat uns zugesagt, dass die Reparatur der Klimaanlage für ca. 50 Euro an einem Tag durchgeführt werden kann (Preis ohne Gewähr).

Wie schon erwähnt ist der Camper voll ausgestattet, sodass Du absolut keine neuen Sachen hinzu kaufen musst. Du kannst sofort losrollen. Wir haben nicht die komplette Ausstattung im Text erwähnt. Schaue Dir also bitte die Bilder an, um zu sehen, was Du alles mit dem Auto dazu bekommst!

Mehr Details in den Kommentaren

___________________________________________________

___________________________________________________

Wenn Du Fragen hast oder gerne weitere Informationen hättest, kontaktiere uns bitte. Wir antworten sehr gerne (in Englisch, Deutsch, Niederländisch, Serbokroatisch oder Basic Spanisch).

Bart und Mia
WhatsApp: 004917632026678
E-Mail: mia.besak@freenet.de


[image][image][image] [image][image][image][image][image][image][image]
[image][image][image][image]
[image][image]
[image][image][image][image][image][image][image][image][image][image][image]

VW T4 zum Verkauf - ca März 2020 im Süden von Südamerika

Mia Und Bart @, Donnerstag, 12. Dezember 2019, 22:00 (vor 40 Tagen) @ Mia und Bart

* Volkswagen T4 Multivan, Allstar

- 2,4 Liter 5 Zylinder Dieselmotor
- 1994
- 325.000 km / 202.000 mi (momentan)
- 78 PS / 57 kW
- 80-Liter-Dieseltank mit sehr sparsamem Kraftstoffverbrauch (7,2 Liter pro 100 km bei normalen Straßenverhältnissen und rund 9 Liter pro 100 km in den Bergen)
- Zweiradantrieb (und wir hatte nie das Gefühl, dass wir mehr brauchen)
- Deutsche Autopapiere (wir kümmern uns um die Eigentumsübertragung gemäß "Poder")
- Regelmäßige Wartung wie Öl- und Ölfilterwechsel, Diesel- und Luftfilterwechsel usw. Letztes Mal Ende Oktober 2019 (323.494 km)
- Neuer Anlasser und alle Glühkerzen gewechselt im Juni 2019
- Neue Bereifung (ein fünfter gebrauchter Reifen als Reserverad unter dem Auto); neue Vorderradbremsbeläge, Hinterradbremszylinder und Wechsel der Bremsflüssigkeit; und neue Schraubenfedern (mit ausreichend hoher Bodenfreiheit) im August 2019
- Neue Vakuumpumpe und beide Keilriemen im Oktober 2019

Außerdem bekommst Du eine Kiste voller Ersatzteile aus Deutschland für den nächsten regelmäßigen Service, Wechsel oder nur für den Fall der Fälle (wie Hinterradsbremsbacken, Dieselfilter, Ölfilter, Glühbirnen, Sprungstangen und Sprungköpfe und mehr ...)

Wir überreichen Dir außerdem unsere VW T4 Bibel "Jetzt helfe ich mir selbst". Solltest Du handwerklich begabt sein, kannst Du mit diesem Buch vieles alleine machen. Falls Du ein Bürohengst bist, verstehst Du wenigstens was der Mechaniker da mit deinem Zuhause macht. Für den mordernen Traveler gibt es das Ganze digital bei "t4-wiki.de".

___________________________________________________

*ELEKTRIZITÄT

- 2 Solarpanels auf dem Dach (sorgt immer für ausreichende Elektrizität)
- zweite Batterie / Power Box mit 400 Wh / 120.000 mAh mit 4 USB-Anschlüssen / 12 V DC-Ausgang / 230 V AC-Ausgang / 3 Zigarettenanzünderbuchsen (alles aufladbar, auch um das Auto mit den zusätzlichen Starthilfekabeln zu starten)
- die zweite Batterie / Power Box kann über die Solarpanels / eine 110- oder 230-V-Steckdose / oder während der Fahrt aufgeladen werden
- Kühlschrank mit 38 Litern, energieeffizient wegen des Kompressors (wir lassen den Kühlschrank rund um die Uhr laufen). Es besteht sogar die Möglichkeit Essen einzufrieren
- helle LED-Leuchten innerhalb und außerhalb des Autos und eine Lichterkette für romantische Abende
- zwei Ventilatoren
___________________________________________________

*EIGENSCHAFTEN

- Die voll ausgestattete Küche (siehe Bilder) wird mit einem 5 kg Propantank mit Fülladaptern betrieben, der bei einen fast täglichen Gebrauch 2 Monate lang ausreicht
- drehbare bequeme Vordersitze
- Autoradio mit FM / AM, CD, SD-Karte und USB-Eingang
- elektrische Fensterheber
- zwei klappbare Campingstühle, ein klappbarer Hocker und ein Campingtisch
- zwei geräumige, tiefe und abschließbare Schubladen (hinten)
- zusätzliche abschließbare Aufbewahrungsbox auf dem Dach (gut für Winterkleidung / zusätzliche Decken / Ersatzteile / Werkzeuge usw.)
- zwei Wasserkanister je 20 Liter (einer zum Abwasch / Kochen und einer für Trinkwasser)
- Dusch-Rohr auf dem Dach (entspricht einer zusätzlichen Wasserversorgung von 20 Litern) welche sich durch die Sonne aufheizt
- bequemes Bett (1,40 Meter breit) mit zwei Kissen, einem zusätzlichen Kissen, Sommerdecke, Winterdecke und Fleecedecke und natürlich Bettlaken
- ein versteckter, abschließbarer Safe, welcher auch abschließbar ans Auto ist, groß genug für alle Wertsachen
- Moskitonetze an der Seiten- und Hintertür (Kochen ist möglich, ohne dass Insekten ins Schlaf- / Wohnzimmer kommen und deine Nacht zum Alptraum machen)
- genügend Stauraum unter dem Bett und in den Kleiderschränken neben dem Bett
- Werkzeugkasten mit allen benötigten Werkzeugen
- gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsausrüstung (Verbandskasten / Warndreieck / Warnweste / Feuerlöscher)
- Markise (allerdings nicht die Stabilste)
- Luftsofa
- Grill
- zwei Auffahrkeile
- Luftkompressor für Reifen (12V)
- und mehr ... siehe Bilder !!

RSS-Feed dieser Diskussion