Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Chile - mitte Okt.: 4WD Camper Hyundai Galloper II Exceed (Fahrzeug abzugeben)

HP @, Sonntag, 02. September 2018, 02:18 (vor 73 Tagen)

German (if you Need an english version just contact us):

Hyundai Galloper II Exceed (4x4 mit eingebautem Bett und Dachbox) - ab mitte Oktober 2018

Nach 8 Monaten Roadtrip von Chile bis Kolumbien und zurück verkaufen wir mitte Oktober unseren geliebten weissen Jeep. Der Hyundai Galloper II ist höher als die meisten Allradwaagen, so das man bequem im Auto schlafen kann (und nicht im extra Zelt oder Dachzelt, Vorteil in Patagonien wegen des Windes). An Regentagen kann man sich auf dem eingebauten Bett sogar fast aufrecht zum Kartenspielen etc. zusammensetzen. Dank der grossen Dachbox und einer guten Organisation der Boxen unter dem Bett bietet der Jeep trotz Schlafkonstruktion mehr als genug Platz für das ganze Gepäck und die Campingausrüstung.

Der Jeep hat aussen Gebrauchspuren vom Rumreisen durch Südamerika (die 3 letzten Besitzer waren deutsche Reisende und zuvor gehörte das Auto einer chilenischen Familie in Santiago), jedoch nichts, worüber man sich Sorgen machen müsste. Das Auto wird regelmässig Gewartet (es gibt eine Liste über Ölwechsel etc., die jeder Besitzer fortführte) somit ist sichergestellt dass das Auto in einem guten Zustand ist und du direkt losfahren kannst.

Über das Auto:

  • Hyundai Galloper II Exceed 2001
  • Eigentlich 7-Sitzer (die Rücksitze wurden für die Bettkonstruktion ausgebaut, existieren aber noch, falls bedarf besteht)
  • 245`000km (voraussichtlich bis mitte Oktober)
  • 140PS mit starken V6 Benzin Motor
  • Automatikgetriebe mit 3 Fahrmodi_ High, low, descend
  • Der Keilriemen wurde bei 185`000km vom Vorbesitzer ersetzt
  • Neue Bremsen vorne bei 220`000km, hinten bei 231`000km
  • die Vorderreifen werden bis zur Autoübernahme ersetzt
  • Chilenische Zulassung (einfacher Verkaufsprozess, wir haben ihn selber durchgemacht und können bei bedarf helfen)

Extras:

  • Reserverad
  • Starthilfekabel
  • Reifenkompressor
  • 20-Liter-Benzinkanister
  • Radio (AUX / USB)
  • Eingebautes Bett mit 135x180m Matratze (bei grösseren Personen werden einfach die Vordersitze etwas nach vorne gekippt, oder man schläft diagonal)
  • Hinten abgedunkelte Scheiben
  • Vorhänge (komplett um das Bett herum) und zwei Moskitonetze für die Fenster (um sie in der Nacht zu öffnen)
  • Campingausrüstung: Tisch, Stühle, div. Pfannen, drei Teller, Geschirr, Solardusche etc. (auf den Fotos kannst du sehen was wir alles gekauft und im Auto verstaut haben)
  • 30Watt Solarpanell mit zusätzlicher Autobatterie zum Laden der Handys, Kamera oder des Laptops. Spannungswandler (welcher mit einem Adapter verwendet werden kann)wird mitgeliefert, mit Ihm kann man die Geräte auch während der Fahrens aufladen.

Die einzigen Sachen, die nicht mehr ganz funktionieren:

  • Fenster hinten rechts lässt sich nicht öffnen und beim Fahrerfenster braucht man manchmal etwas Geduld.
  • Der rechte Aussenspiegel ist momentan mit einem Metallwinkel und Klebeband befestigt. (Es war bis jetzt nie ein Probleme bei der Revision Technica)

Wir planen das Auto mitte Oktober 2018 in der Gegend von Santiago de Chile zu verkaufen, sind aber flexibel bezüglich anderen Orten, da unsere Route noch nicht fest steht.
Preis: 6`900 USD oder 6`000 Euro (verhandelbar)
Bei Fragen oder für weitere Informationen/Bilder melde dich einfach bei uns!

Liebe Grüsse, Hampi und Mary
WhatsApp: +41 79 689 74 79
E-Mail: mary.huerbin@bluemail.ch

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

RSS-Feed dieser Diskussion