Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara
Avatar

Hilfe wie verkaufe ich mein Auto in Südamerika (Papierkram)

Hähni&Hackl @, Zürich, Montag, 21. Mai 2018, 17:32 (vor 87 Tagen)

Hallo zusammen


Sind nun seit längerem mit unserem Auto in Südamerika unterwegs und müssen uns leider langsam davon trennen.

Unser Auto hat ein amerikanisches Nummerschild und das Auto und der Vorbesitzer ist in Amerika angemeldet!

Wir besitzen eine Vollmacht/Poder um das Auto zufahren.

Wie können wir nun das Auto an einen andern weiter verkaufen?

Danke für eure Hilfe.

Hilfe wie verkaufe ich mein Auto in Südamerika

Walter Vontobel ⌂ @, Playa del Carmen, Dienstag, 22. Mai 2018, 22:27 (vor 86 Tagen) @ Hähni&Hackl

Hallo H&H; das Auto könnt Ihr genauso weiterverkaufen, wie Ihr es erstanden habt. Mit einer durch einen Anwalt beglaubigten Poder und eines Kaufvertrages. Ich habe meinen Camper bereits aus dritter Hand In den USA gekauft. Vorher gab es einen Besitzerwechsel in Peru. Ich bin in der Zwischenzeit von Kalifornien wieder in Mexiko eingereist und hier gibt es eine Aufenthaltsgenehmigung von 10 Jahren für das Fahrzeug.

Hilfe wie verkaufe ich mein Auto in Südamerika

H&H @, Mittwoch, 23. Mai 2018, 00:32 (vor 86 Tagen) @ Walter Vontobel

Hallo Walter

Herzlichen Dank für deine Antwort. Brauche ich in dem Fall keine Bestätigung oder eine Unterschrift von dem ehemaligen Besitzer wenn ich das Auto weiter verkaufen möchte? Ich besitze ja auch nur einen Vollmacht/Poder um das Auto fahren zu können.

Herzliche Grüsse aus Puerto Varas

Hilfe wie verkaufe ich mein Auto in Südamerika

Walter Vontobel @, Playa del Carmen, Donnerstag, 24. Mai 2018, 16:40 (vor 84 Tagen) @ H&H

Guten Tag H&H,

Nein Ihr braucht keine Unterschrift des Vorbesitzers; ihr hab ja das Fahrzeug gekauf und mit einer Poder seid Ihr selber verantwortlich für das Fahrzeug in allen Belangen. Versicherung/Haftpflicht etc. und eben auch den Weiterverkauf. Im Falle von Fragen könnt Ihr erklären, dass Ihr das Fahrzeug von Freunden gekauft habt und deshalb die Fahrzeugpapiere nicht auf Euren Namen lauten. Buen viaje

Avatar

Hilfe wie verkaufe ich mein Auto in Südamerika

IVECO Tony @, Wherever., Sonntag, 27. Mai 2018, 02:44 (vor 81 Tagen) @ Walter Vontobel

This might be OK if the prospective owner is not too worried about ever going back into the original country of registration or is prepared to take the risk that eventually some diligent border official will decide that something is wrong with the paperwork and refuses entry. Certainly true that there must be a lot of people driving around with dodgy paperwork so the chances are good that nothing will go wrong.

First obstacle will be finding a notary that will accept you have the right to sell the vehicle that you don't officially own in the sense of complying with international treaties

--
Tony Lee
Photos at https://picasaweb.google.com/114611728110254134379
Travels map at https://spotwalla.com/tripViewer.php?id=5cfc50ef7ac22ca2d&hoursPast=2400&...

Avatar

Hilfe wie verkaufe ich mein Auto in Südamerika

Hähni&Hackl @, Zürich, Sonntag, 27. Mai 2018, 15:55 (vor 81 Tagen) @ IVECO Tony

Hello Tony

Thank you very much for the information and the help!
You probably know any Notariat in Santiago that you can recommend us?

Best regards

Christoph

Avatar

Hilfe wie verkaufe ich mein Auto in Südamerika

IVECO Tony @, Wherever., Montag, 28. Mai 2018, 17:53 (vor 80 Tagen) @ Hähni&Hackl
bearbeitet von IVECO Tony, Montag, 28. Mai 2018, 18:19

We used one that was very cheap (compared to what they charge in Argentina anyway) and very helpful despite the language problems

Mauricio Bertolino Rendic
Notario de Santiago
Fono 225860475
Email: mbr@notariabertolino.cl
A. Vespucio 1737 * Local BP 164
Huechuraba * Santiago

A google maps search for Notario Santiago bertolino" will find it. Don't worry about the poor review star count - they all have similar and once you visit and see the chaos you will understand why"

Their office is in the grounds of a large shopping centre. Absolute bedlam first thing but quiets down eventually. They do have a take a ticket system but I think we gringos are allowed to go to the counter directly

The do have a formal document available online that is intended for the use of locals when selling cars, but he wrote

"In my opinion, that document is unnecessary and, I understand, it will be granted for the peace of mind of who is going to drive the vehicle. So the things, I believe that the owner must grant an authorization to the person who is going to drive (not a power).

Do it as authorization, identifying the owner-grantor of the document, the vehicle that will be driven and the third party that will drive."

I don't think I have a copy of what I ended up with as it is back in Australia but it obviously worked OK as the buyer couldn't do the plate swap at a couple of borders because they were colocated so he used the document to cross into three different countries before being able to swap plates and use his own offical ownership documents.

There is one senior person in the office on the ground floor who speaks excellent English

--
Tony Lee
Photos at https://picasaweb.google.com/114611728110254134379
Travels map at https://spotwalla.com/tripViewer.php?id=5cfc50ef7ac22ca2d&hoursPast=2400&...

RSS-Feed dieser Diskussion