Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Einreise Brasilien Iguazu-Ausreise nach Paraguay (Papierkram)

ulla @, Sonntag, 06. August 2017, 09:53 (vor 289 Tagen)

Hallo

Diesmal möchten wir an den Iguazu-Fällen nach Brasilien hinüber und später von Brasilien bei Ciudad del Este nach Paraguay einreisen.

Wir haben gehört, dass man bei den Fällen "einfach" so die Grenze überqueren kann, also ohne Einreise-Formalitäten in Brasilien.

Wie sieht das dann aus, wenn man nach ein paar Tagen nach Paraguay ausreisen will? Da verlangen die Brasilianer doch sicher eine formale Einreise bei den Ausreisekontrollen, oder? Oder zumindest die Paraguayer einen brasilianischen Ausreisestempel?

Falls das so ist: wo genau machen wir in Foz de Iguazu die Ausreise aus Argentinien und die Einreise nach Brasilien - für Personen und Fahrzeug?

Wir wären dankbar für alle Informationen, speziell aber von Leuten, die diese Route schon gemacht haben.

Wie sieht es derzeit generell aus bei der Einreise nach Brasilien? Bekommt man inzwischen wieder so ein Zollpapier fürs Fahrzeug, das dann drei Monate gilt? (Später auf unserer Tour wollen wir ja dann noch länger in Brasilien bleiben.)

Viele Grüße

Ulla

Einreise Brasilien Iguazu-Ausreise nach Paraguay

Wolfgang181, Montag, 07. August 2017, 06:13 (vor 289 Tagen) @ ulla

Hallo,

Du mußt unterscheiden zwischen Person und Auto. Einen Ein bzw Ausreisestempel brauchst Du immer.
Bei der Ausreise aus Argentinien geht das automatisch, bei den anderen Grenzen mußt Du selbst zur Polizei. Wenn Du nicht aufpaßt, bist Du schell im Nachbarland, dh es gibt keine automatische Kontrolle.

Beim Auto -wenn Du nach Argentinien zurück fährst- brauchst Du nichts zu machen. Fährst Du nicht zurück, mußt Du den Zoll suchen, damit das Fahrzeug ausgetragen wird.

In Paraquay mußt Du auch zum Zoll und Dir das Zollpapier ausstellen lassen.

In Brasilien wurde mir immer gesagt, daß ich kein Zollpapier brauche, andere hatten eines. Am besten bei der Polizei fragen.

In Brasilien hat Du pro Kalanderjahr 90 Tage Aufenthalt, der taggenau abgerechnet wird.

Einreise Brasilien Iguazu-Ausreise nach Paraguay

pickypalla ⌂ @, Brasilien, Dienstag, 08. August 2017, 20:18 (vor 287 Tagen) @ Wolfgang181

Brasilien benötigt stellt wieder Zolldokumente für das Fahrzeug aus!

Sie wirklich zu bekommen ist eine andere Sache...oftmals weiß die Policia Federal nichts davon und du musst selbstständig zur Receita Federal (Zoll).

--
travels | events | photography

www.pickypalla.com

Einreise Brasilien Iguazu-Ausreise nach Paraguay

Weinberger Christian ⌂ @, Donnerstag, 10. August 2017, 00:07 (vor 286 Tagen) @ pickypalla

Ich war gerade in Brasilien, Temporäre Einfuhrerlaubnis ist notwendig, du bekommst 90 Tage maximal, nicht verlängerbar. Ich habe den brasilianischen Zollbeamten gefragt, wegen Überziehen, das könnte natürlich für manchen interessant sein. Ich kann mich natürlich nicht dafür verbürgen, das alles genau so ist, wie er mir es erzählt hat, aber das war seine Antwort:
Migracion, jeder Tag Überziehung der 90 Tage kostet 8 Real ungefähr, ist aber bei maximal ca 200 US Dollar gedeckelt. Egal wie lange man überzieht.
Aduana, Auf der temporären Einfuhrerlaubnis muss der ungefähre Fahrzeugwert angegeben werden, Basisfahrzeug ohne Kabine etc. Ich habe meinen Defender BJ 2006 mit 5000 Dollar angegeben, wurde akzeptiert. Bei überzogener Ausreise sind an der Grenze als Strafe 10% des Fahrzeugwert zu bezahlen.

Einreise Brasilien Iguazu-Ausreise nach Paraguay

pickypalla ⌂ @, Brasilien, Donnerstag, 10. August 2017, 06:59 (vor 285 Tagen) @ Weinberger Christian

Maximal sind es 827R$ Strafe bei zu langem AUfenthalt + 6 Monate Einreiseverbot.

Am FLughafen wird das Einreiseverbot streng gehandhabt, wenn du mit einem Auto an die Grenze fährst, bekommst du in der Regel immer ein Transitvisa.


Das mit dem TIP ist interessant, hat das nur der Beamte gesagt oder gibt es dazu noch mehr Infos irgendwo?

--
travels | events | photography

www.pickypalla.com

Einreise Brasilien Iguazu-Ausreise nach Paraguay

Weinberger Christian ⌂ @, Freitag, 11. August 2017, 02:10 (vor 285 Tagen) @ pickypalla

genau, in Real 827, nach aktuellem Umrechnungskurs etwas mehr als 200 US, aber unwesentlich,eine Summe, die meines Erachtens verschmerzbar ist, die Aussage zum TIP habe ich nur mündlich des Beamten der brasil. Aduana. Ich reise aber in ca 3 Wochen wieder in Brasilien ein, dann frag ich nochmal um es zu verifizieren.

Einreise Brasilien Iguazu-Ausreise nach Paraguay

ulla @, Sonntag, 13. August 2017, 14:27 (vor 282 Tagen) @ ulla

Hallo und danke Euch Allen für die hilfreichen Hinweise

Ulla

Einreise Brasilien Iguazu-Ausreise nach Paraguay

Arthur, Mittwoch, 23. August 2017, 12:30 (vor 272 Tagen) @ ulla

Man braucht auf beiden Seiten der Grenze einen Stempel im Reisepass. Mit dem Auto immer die rechte Spur halten. Und man findet nicht immer einen Parkplatz.

RSS-Feed dieser Diskussion