Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara
Avatar

Atacama-Wüste wird wieder blühen (Desierto Florido) (Straßen & Routen)

Geo ⌂ @, Santiago de Chile, Dienstag, 18. Juli 2017, 22:25 (vor 369 Tagen)

Liebe bereits Reisende und noch Planende,

die Atacama-Wüste im hohen Norden Chiles wird durch eine Menge Regen in den Vormonaten diesen Winter/Frühling besonders stark blühen, mehr als das letzte Mal vor 2 Jahren und das Mal davor 2009; vielleicht übertrifft es sogar 1997, eines der schönsten Vorkommnisse überhaupt.

Dies beginnt bereits in der Gegend zwischen Vallenar und Huasco (Freirina), soll aber seinen Höhepunkt im August/September erreichen, was nicht heisst dass es abrupt endet. Das Phänomen von 2015 konnten wir erst sehr spät besuchen, Anfang November, lohnte aber immer noch. Es breitet sich meist zwischen Vallenar und Copiapó am Ausgeprägtesten aus, kann aber auch mal ca. 50 km südlicher anfangen oder sich bis ca. 250 km nördlich erstrecken (z.B. Nationalpark Pan de Azucar bei Chañaral).

Es ist wirklich einen Abstecher oder eine gesonderte Fahrt wert, weshalb dieses Jahr mehr als 25.000 Besucher erwartet werden. Ich kann gerne mit mehr Auskunft helfen, plane selber Mitte September in einem meiner Camper hinzufahren.

Grüsse und gute Fahrten
Geo Gerd

[image]

[image]

Atacama-Wüste wird wieder blühen (Desierto Florido)

pickypalla ⌂ @, Brasilien, Mittwoch, 19. Juli 2017, 07:11 (vor 369 Tagen) @ Geo

Danke für den Hinweis!

Ich war 2015 dort und es war wunderschön. Zu dem Blumenmeer kamen noch millionen Schmetterlinge.

In jedem Fall einen Besuch wert!

--
travels | events | photography

www.pickypalla.com

RSS-Feed dieser Diskussion