Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Autoverschiffung nach Brasilien (Verschiffung)

Roger ⌂ @, Barra do Sul, Freitag, 23. März 2007, 10:37 (vor 4595 Tagen)

Autoverschiffung macht man grundsaetzlich ueber Buenos Aires, hab ich schon gelernt. Dann hole ich mein Auto in Buenos Aires ab und fahre nach Brasilien. Was passiert denn an der Grenze in Rio Grande do Sul? Ich habe einen schweizer Pass und das Auto schweizer kennzeichen. Ich wohne in Brasilien, und habe mein Auto aus der Schweiz mitgenommen. Ich als nicht-Brasilianer sollte doch gebrauchte Autos importieren koennen?

Autoverschiffung nach Brasilien

Marcel ⌂ @, Bombas-Brasilien, Samstag, 31. März 2007, 23:33 (vor 4587 Tagen) @ Roger

leider kann man nur Neufahrzeuge in Brasilien importieren. oder du musst suchen und es auf ´die brasilianische Art´machen. Wenn es ein Auto betrifft die es auch in Brasilien gibt ist es relativ einfach(nur den richtigen Mann finden.....Versuch es bei Autohaendler in Sao PAulo). Dann wird von ein Unfallauto die Papieren ´umgestellt´.
Ich fahre aber schon ein par Jahr herum mit meinem hollaendischen Landcruiser. Fuer die Polizei bin ich ein Tourist und dann ist alles in Ordnung.... Bei Landsgrenzen ist es einfach Brasilien hereinzukommen, aber komm das erste Mal als Tourist ins Land herein, dann macht keiner ein problem fuer das auslandische Wagen. Sonst am besten Sonntags das Land hereinfahren, dann arbeitet die Receita Federal nicht! Und als letzter Tip, die Grenze bei Iguaçu am Sonntag ist die beste Loesung, haelt keiner dich an!

Autoverschiffung nach Brasilien

Alan Kuzel @, 61184 Karben, Dienstag, 11. August 2009, 19:17 (vor 3723 Tagen) @ Marcel

Hallo Marcel,

ich möchte meinen VW Bus Doppelkabine und mich selber mit nach Brasilien
verschiffen lassen.Als Anfangspunkt für eine individuele Touristenrundreise in
Südamerika.Mein Bus ist jetzt in Andalusien; ich bin in Deutschland.Weist du
einen Hafen, wo und oder wie, ich meinen Schiffstransfer finde?

Danke Alan

Autoverschiffung nach Brasilien

landcruiser ⌂, Bombinhas - Brasilien, Mittwoch, 12. August 2009, 04:48 (vor 3723 Tagen) @ Alan Kuzel

Hallo Alan!

Erstens: nicht nach Brasilien verschiffen!! Die brasilianische Hafen sind ein burokratischer Alptraum!! Ist kein Witz leider.
Verschiff nach Buenos Aires. Wenn ich dich richtg verstehe willst du mit dem Schiff mitfahren. Als Grimaldi. Ist sehr gut. Ist mir super gefallen. Vorteil auch ist bei Ankunft im Hafen von Bs As das Zoll am Bord kommt und die Genehmigung fuers Auto sofort ausstellt, alles schnell und ohne weitere Kosten. Dann kannst sofort von Bord fahren.
Die Landsgrenzen von Brasilien sind dann wieder gar kein Problem, das sind nur die Hafen die so schlimm sind.
An Bord gehen kannst entweder in Hamburg, Antwerpen, Le Havre oder Bilbao.
Gruss,
Marcel

Autoverschiffung nach Brasilien

Andrea @, Uetikon, Montag, 05. April 2010, 17:02 (vor 3486 Tagen) @ landcruiser

Hallo

Ich hätte da auch noch eine Frage zur Autoverschiffung
wir möchten gerne das Auto in einem Container verschiffen und wir würden hinterher Fliegen.
Kannst du uns da evtl. weiterhelfen ist alles mit der Übernahme sehr kompliziert. da wir für die Übernahme immer gut 1 Woche rechnen müssen, Aussage gemäss Schenker GmbH. Übernahme in Buenos Aires und Rückschiffung auch wieder von dort.

Herzlichen Dank
Andrea

RSS-Feed dieser Diskussion