Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Brasilien - Franz. Guyana (Reisebericht)

landcruiser ⌂, Bombinhas - Brasilien, Mittwoch, 03. Oktober 2012, 01:55 (vor 2675 Tagen) @ exwro

Wir haben die Strecke jetzt 3 x gefahren, letzte Mal Juni 2011. Man muss von Belem nach MAcapa mit eine 'Faehre', dann gibt es za 500 km Strasse nach Oiapoque wovon das meiste jetzt asfaltiert ist, nur noch 162 km unbefestigte Strasse. Wenn es trocken ist kein Problem, wenn es laenger viel regnet kann es einen Alptraum sein so wie wir das letzte mal hatten. Obwohl nach eine Woche warten und nach 2 Tage ohne regen war er wieder ohne Probleme zu fahren. Die Bruecke Oiapoque - Fr.G ist jetzt fertig aber habe vor 2 Monate hier auf den Fernsehen gehoert das man immer noch nicht darueberfahren kann weil die Brasilianer des noch nicht frei gegeben haben..... Die 20 Min Faehre ( Lunay) kostet fuer 1 Fahrzeug 200 Euro, wenn due Glueck hast und es noch ein anderes Fahrzeug gibt sind es 120 Euro. Die Einreise nach Fr G ist fuer Europaer nur winken und weiter fahren!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion