Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Verschiffung nach Buenos Aires (Verschiffung)

Claro @, Montag, 11. September 2006, 04:40 (vor 5077 Tagen) @ Carsten

Wer verschifft im November sein Auto nach Buenos Aires,

und

hat noch Platz für ein Motorrad?
Andreas


Hallo Andreas,

ich überlege gerade, ob ich mein Expeditionsfahrzeug nach BsAs verschiffen
soll. Hast Du Dich schon mal erkundigt wegen Transport? Hat das eine
Vorteil, wenn man sich da zusammen tut? Da ich ja eh keinen Container
nehmen könnte sondern RoRo mache glaueb ich eher nicht. Andere Info von
Deiner Seite?

Gruss
Carsten

------
Hallo Carsten,

wenn das Motorrad IN Dein Fahrzeug reinpassen würde, hätte es erhebliche Vorteile für Biker. Motorräder müssen teilweise demontiert werden und in einer selbstgebastelten Paletten-/Box-Kombinationen verzurrt werden. Und dort werden sie häufig beschädigt. Ganz zu schweigen vom Preis, der geteilt werden kann. Für Dich erhöht er sich nicht, da Dein Fahrzeug nicht größer wird.

Jedoch sollte immer schriftlich vereinbart werden, was passiert, wenn der jeweils andere nicht rechtzeitig bei der Abholung erscheint. (Diesen Tip habe ich bereits mehrfach im Internet gelesen).

Viele Grüße von
Claro


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion