Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Südamerika - welches Fahrzeug ? (Fahrzeug gesucht)

Fredl @, Dienstag, 31. Mai 2022, 20:12 (vor 36 Tagen)

Hallo, überlegen unser Wohnmobil (Fiat Ducato 290) zu verkaufen und uns etwas Geländetauglicheres mit 4x4 zuzulegen. Anschließend wollen wir nach Südamerika verschiffen und von Chile bis nach Kolumbien hoch.

Mit der Verschiffung ist das so ein Thema.. Eigentlich dachten wir an einen Pickup mit Wohnkabine. Passt dann allerdings nicht mehr in den Container. Außer man nimmt die Kabine runter und zahlt einen großen Container alleine. Das ist uns aber zu teuer. Müsste dann leider über Roll on Roll off laufen. Etwas Komfort und Platz ist uns schon wichtig, deshalb die Wohnkabine. Das Risiko mit der Verschiffung bzgl. Einbruch müssen wir dann wohl tragen. Hätten auch mal über einen Pickup mit Hardtop und Dachzelt nachgedacht. Bei Sturm und Wind und dem ganzen Ungeziefer ist dann aber eine Wohnkabine doch komfortabler. Auch das Kochen im Innenraum und eine Toilette steht dafür.

Kommen aus Österreich, Toyota ist hier nur sehr schwer zu bekommen. Was sind in Südamerika sonst so für Fahrzeuge im Einsatz?

Ford Ranger?
Nissan Navara ?
Mazda BT50 ?
Isuzu DMAX ?
Mitsubishi L200 ?

Würde persönlich zum Ford Ranger tendieren. Wird der denn dort auch gefahren? Die Ersatzteilversorgung sollte schon in allen Ländern gegeben sein. Chile, Peru, Bolivien, Ecuador, Kolumbien. Die genannten Modelle befinden sich für uns auch noch in einer angenehmen Preisklasse.

Für das Fahrzeug mit Kabine sind rund 20.000 - 25.000€ geplant.

Oder hat jemand einen anderen Tipp für ein passendes Fahrzeug in der Preisklasse mit genug Platzangebot ?


Freue mich auf eure Tipps!

Schöne Grüße aus momentan Marokko


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion