Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Grenzen SA (Sonstiges)

Enzo, Mittwoch, 01. Dezember 2021, 22:31 (vor 55 Tagen) @ Kirsten

Moin

Die Landesgrenzen von Ecuador sind und bleiben geschlossen und das hat nichts mit der neuen Mutation zu tun. Die jetzt verschobene Grenzöffnung zu Kolumbien betrifft nur den Warenverkehr bis Tulcán/Ipealis. Für Reisende war keine Öffnung vorgesehen und ist auch noch nicht in Planung. Evtl gibt es im Januar eine Öffnung für den kleinen Grenzverkehr als Fussgänger. Dies die letzte offizielle Verlautbarung der Regierung.

Gruß aus Ecuador


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion