Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Lagunenroute Bolivien (Straßen & Routen)

Guanche ⌂ @, Dienstag, 23. November 2021, 13:05 (vor 12 Tagen)

Liebe Foristas, nachdem wir im März 2020 unsere Südamerikareise pandemiebedingt unterbrechen mussten, hoffen wir Mitte Februar 2022 weiterfahren zu können. Unterwegs sind wir mit einem 20 Jahre alten Ford Ranger 4x4 TD (109 PS) mit bimobil-Flatbedkabine.
Die nächsten 2 Abschnitte sind a) in Argentinien von Hualfin über Antofagasta de la Sierra und San Antonio de los Cobres nach Purmamarca, und dann b) etwa im April die Lagunenroute in Bolivien: entweder von Uyuni aus über San Cristobal, Alota, Villa Mar zur Laguna Verde und dann die Westroute Richtung Norden (Laguna Colorada, Arbol de Piedra, Laguna Pastos Grandes)nach Ollagüe und Chile.
Alernativ im ersten Teil von Tupiza aus über San Antonio de Lipez zur Laguna Verde, und dann die Westroute wie vor nach Uyuni.
Wir wären dankbar für jeden möglichst aktuellen Hinweis zu einer der beiden Routen in Argentinien bzw. Bolivien, insbesondere zu Streckenzustand, Tankmöglichkeiten (Diesel), Navigation / Kartenmaterial etc. Konkret auch: welche SIM-Karte ist für Bolivien sinnvoll? In Argentinien haben wir mit Claro gute Erfahrungen gemacht, in Chile mit entel.
Schon mal vielen Dank im Voraus für jeden Tipp!!
Liebe Grüße, Stephan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion