Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Impfen in Chile (Sonstiges)

Evaristo @, Villarrica - Paraguay, Montag, 01. März 2021, 16:44 (vor 147 Tagen) @ Gringa

Hola Gringa,

lt. Erklärung des chilenischen Außenministers vom 10.02.2021 werden nur chilenische Staatsangehörige bzw. Ausländer mit Daueraufenthaltsgenehmigung geimpft.

Die Erklärung erfolgte weil von benachbarten Ländern aus (z.B. Reiseveranstlter in Peru) Impftourismus nach Chile propagiert hatten.

Saludos Evaristo


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion