Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Impfprogramm in Paraguay (Sonstiges)

Michael, Mittwoch, 03. Februar 2021, 17:13 (vor 227 Tagen) @ Icon

Bei uns lief auf BR 2 heute früh ein Beitrag über das Thema Impfen in Afrika und den Impfnationalismus der reichen Länder. Irgendwann werden wir durchgeimpft sein und dann feststellen, dass wir Corona nur besiegen können wenn wir den armen Staaten in z.B. Afrika oder auch Südamerika den Impfstoff für wenig Geld zur Verfügung stellen und sie logistisch unterstützen (Transport / Lagerung mit Kühlung / Stromversorgung dafür).
Bis dahin wird das Reisen in entlegene Gebiete ein Risiko bleiben.

Gruß
Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion