Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Webasto-Heizung nach 14 Jahren ihren Dienst verweigert (Technisches)

TuxOnTour ⌂, Freitag, 08. Januar 2021, 13:57 (vor 18 Tagen) @ Gringa

Ich habe schon viele Heizungen diverser Hersteller repariert.

Die Planar sind nicht schlecht nur haben sie einen großen Nachteil gegenüber den Premium Hersteller (Eberspächer und Webasto) man kann die CO2 einstellung nicht selbest verändern und so die Höhentauglichkeit einfach herstellen.

Das Höhenkit von Planar geht wie von den anderen Herstellern nicht vernünftig. Klarer vorteil man bekommt eher was fürs geld die Premium Marken sind heilos überteuert, wenn man weiß, was die Herstellkosten sind.

Alle der Heizungen sind einfach zu warten und gerade die älteren sehr robust. Ein problem haben sie leider alle sie sind ab werk zu Fett eingestellt und so verrussen sie sehr schnell gerade in der Höhe.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion