Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Grenzöffnung zu Brasilien (Planung)

corrado, Montag, 02. November 2020, 16:06 (vor 27 Tagen) @ Gringa

Danke Gringa
Hier noch ein Zusatz, den wir soeben von der CH-Botschaft erhalten haben.
Wir klären in den nächsten Tagen noch ab, ob denn bei Ablauf der Aufenthaltsbewilligung ALLE Reisenden nach Paraguay ausreisen müssen - die anderen Grenzen sind ja noch länger zu.

Hier der Text:
Gerne bestätige ich Ihnen, dass die Grenze zu Paraguay jetzt offen ist und mit dem Auto passiert werden kann:
https://www.metropoles.com/brasil/fronteira-entre-brasil-e-paraguai-ponte-da-...

Bezüglich eines «overstay» gilt die Regel, dass die zwischen dem 16.3. und 3.11.2020 in Brasilien verbrachten Tage nicht angerechnet werden (siehe folgender Erlass vom 19.10): https://www.in.gov.br/en/web/dou/-/portaria-n-18-direx/pf-de-19-de-outubro-de...

Art. 4º Os estrangeiros visitantes terão os prazos usufruídos contabilizados para todos os efeitos legais, especialmente para a contagem do prazo de estada máximo por ano migratório. Parágrafo único. Na avaliação de suposto excesso de prazo de estada do visitante, será desconsiderado o período compreendido entre o dia 16 de março de 2020 e 03 de novembro de 2020.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion