Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Bolivien (Sonstiges)

buschtaxler @, montanita / ECUADUR, Freitag, 25. September 2020, 18:51 (vor 36 Tagen) @ ManuelManuel

Servus Manuei

wenn Du schon keine Erfahrung hast, solltest Du wenigstens auf Menschen horen, welche
Dir Wissen voraus haben. Ich bin überzeugt davon, daß jede Antwort auf Deine Frage
Dir seriös und ehrlich beantwortet wurde. Du hast überhaupt keinen Grund unsere
Aussagen anzuzweifeln. seit Jahren versuchen wir hier im Forum ReIsenden weiterzuhelfen,
wenn sie Probleme haben oder sich in einer mißliChen Lage befinden. Ein Mimöschen zu sein
wird Dich bei Deinem Vorhaben nur behindern. Ich bin seit 22 Jahren in SüdAm und lebe auch hier, außerdem bereise ich die SüdAm Staaten regelmäßig.

Verabschiede Dich tunlichst von einem Kauf in Bolivien. Es gibt keine Autos welche für
Langzeitreisen ausgestattet sind (fehlende Campingkultur). Mit Information und GLÜCK
kannst Du aber trotzdm fündig werden, solltest du einen Reisenden mit eigenem Auto begegnen,
welches er verkaufen möchte. Diese gibt es öfter in gutem Zustand und zu moderaten Preisen.

Trotz meiner evtl. harschen Worte bin ich auf Deiner Seite, Du mußt aber auch uns gesonnen sein
und nicht vergessen,daß wir alle zu selben Rumtreiberfamilie gehören. Sei also keine beleidigte Leberwurst.

Ich grüße Dch ehrlich und freundschaftlich, und wünsche Dir Deine schönste erträumte Reise.



Liebe Grüß, Peter.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion