Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Uruguay - wie TIP verlängern? (Sonstiges)

Kirsten @, Barichara, Kolumbien, Dienstag, 26. Mai 2020, 19:38 (vor 73 Tagen) @ corrado

Hallo,

wir sitzen in Kolumbien fest und auch hier gilt: solange die Grenzen zu sind und die internationalen Flüge nicht stattfinden können (Repat-Flüge ausgenommen) sind Einreise und Tip suspendiert. Im Moment auf Ende Juni festgelegt, aber der Hygienische Notstand ist schon auf den 31. August datiert.

Sollte es dann irgendwann mal wieder weitergehen, hat man die restlichen Tage, die einem vor dem Lockdown noch zur Verfügung standen, weiter zur Verfügung. Wir werden erst kurz vor Ablauf dieser 90 Tage eine Verlängerung hier beantragen. Bezüglich der Autoversicherung (hier muss man eine haben!) ist ebenfalls erst dann eine neue zu beantragen, wenn das Fahren im Land wieder erlaubt ist. Wir können diese per WhatsApp bekommen und lokal bei einem Pago Facil bezahlen oder per Kreditkarte.

Wir empfehlen mal aufs worldometers.info/coronavirus/ zu gucken, da sind Source Angaben zu jedem Land gemacht. Häufig ist dort die Nationale Regierungs Corona-Seite angegeben, die aktuell alle Infos zu diesen Dingen, wie Grenzschließung usw. auflistet. Außerdem schauen wir hier in Kolumbien auch immer bei den großen Tageszeitungen online nach. Die erklären immer kurz und bündig, was die neuen Regelungen sind. Auf dem Smartphone ist auch alles gleich auf Englisch übersetzt.

Für Uruguay könntest du auch mal UY Storage kontaktieren. Die müssten eigentlich was wissen, da stehen ja viele Autos.

LG, Kirsten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion