Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Wo kann man in Chile jetzt noch campen? (Sonstiges)

katonworldtour ⌂ @, zurzeit in Monte Patria in Chile, Dienstag, 26. Mai 2020, 14:39 (vor 75 Tagen)
bearbeitet von katonworldtour, Dienstag, 26. Mai 2020, 14:57

Hallo, ich fände es super, wenn sich all diejenigen hier melden würden, die sich noch in Chile aufhalten und einen Campingplatz oder einen Stellplatz mit Versorgung (Dusche und Co.) kennen, wo man noch stehen darf. Gerade jetzt während der Corona-Krise. Es sind ja nicht mehr alle Campingplätze geöffnet. Also meldet euch, es kann für viele Reisende hilfreich sein. Danke für eure Mithilfe.

1. Campingplatz Las Varas, nordöstlich am Randgebiet von Santiago, man fährt die G-21 in Richtung La Ermita und Skigebiete. Es gibt warmes Wasser zum Duschen, Toiletten, Strom, Kosten 10000 Pesos pro Stellplatz (Aufenthalt für mindestens 2 Wochen). WhatsApp von Gerd (Vermittler): +56994378703, bitte vorher kontaktieren, da man sich mit Matthias vor seinem Haus treffen muss. Es gibt in der Nähe einen Jumbo-Supermarkt - Koordinaten: S33°22'34.55" W70°28'06.86".

2. Campingplatz Isla San Rafael, außerhalb von Monte Patria, von Ovalle kommend Richtung Monte Patria fahren, vor Monte Patria gibt es eine Sanitärkontrolle, der Campingplatz liegt an der D-597, Toiletten, warmes Wasser, Strom, der Platz liegt an einem Fluss, Kosten: 6000 Pesos/Person/Tag, wir haben auf 5000 Pesos gehandelt wegen Langzeitaufenthalt von mindestens 2 Wochen. In Monte Patria gibt es einen kleinen Supermarkt, Fleischerei, Obst- und Gemüsestand, und in Ovalle eine Mall und Supermärkte. WhatsApp: +56944330493 - Koordinaten: S30°44'12.19" W70°52'03.11".


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion