Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara
Avatar

US B2 Tourist Visa, wer kennt sich damit aus? (Papierkram)

Don.Markus, Donnerstag, 16. April 2020, 18:59 (vor 40 Tagen) @ Nadia

Hallo Nadia.
Ich war als Selbstfahrer mit dem B2 Visum in 2013/2014 in USA/Kanada unterwegs. Bei jedem Grenzübertritt habe ich ganz automatisch erneut (!) 180Tage bekommen. Nur einmal wollten sie mir nur die Restdauer von x Tagen geben. Doch auch hier gab es nach freundlicher Diskussion dann die neuen 180 Tage. Ob das heute immer die gängige Praxis ist, daß vermag ich leider auch nicht zu sagen. LG Markus


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion