Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

sitze mit Hund in Peru - Keine Hunde bei Rueckholprogramm (Sonstiges)

Wau, Sonntag, 05. April 2020, 02:48 (vor 50 Tagen) @ waldi

Bei dem Thread-Verfasser stimme ich dir zu. Wenn's um das Verschiffen geht hat er Probleme, weil das Auto nicht alleine zum Hafen fahren kann, die Verschiffung viel zu teuer ist, nun der Hund. Meine Vorschlag: Auto verschenken, Hund essen, nach Hause schwimmen. Bis man zu Hause ist... gibt's auch keine Corona Pandemie mehr.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion