Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Visa beantragen aus Südamerika (Papierkram)

Pe-na-estrada.de ⌂, Mittwoch, 19. Februar 2020, 15:33 (vor 428 Tagen)

Hallo zusammen,

wir haben gerade einen ziemlichen Knoten im Kopf. Nachdem wir heute offiziell eine Einreise auf dem Seeweg von Südamerika nach China durch das Konsulat abgelehnt bekommen haben, wissen wir nun nicht wie weiter. :-(

Hat von euch in den letzten Monaten jemand aus Südamerika in Richtung Russland oder China verschifft und ein Visum für euch selbst sowie Zollunterlagen für das Auto erstellen lassen?

Falls ja wohin, mit wem und wie genau ging das?

Wir möchten eigentlich im April über die Mongolei zurück nach Deutschland starten.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Manuel

--
Defender 110 - Eigenumbau

https://www.instagram.com/pe.na.estrada.official/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion