Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Mit Sommerreifen durch Patagonien & Chile (Sonstiges)

Silvio, Donnerstag, 09. Januar 2020, 08:51 (vor 140 Tagen)

Hallo zusammen
Wir werden unsere Reise im Juni 2020 mit einem Mercedes 308 in Uruguay starten. Der 308 hat 14 Zoll Reifen montiert. Ich konnte keine All Terrain Reifen für diese Reifengrösse finden. Deshalb meine Frage: Ist es möglich mit Sommerreifen von Uruguay nach Patagonien und schlussendlich bis nach Mexiko zu fahren (bei normalen Bedingungen)? Wir planten zusätzlich Schneeketten und Sandbleche mitzunehmen. Ich bin mir lediglich unsicher, mit den Sommerreifen in den Kalten Regionen und in den Anden zu fahren. Würdet ihr davon abraten oder seht ihr dabei kein Problem?

Oder würdet ihr die Reise mit Winterreifen fahren? Ich befürchte jedoch, dass diese in den wärmeren Regionen zu schnell abgefahren werden.

Oder noch eine Möglichkeit: Sommerreifen montieren und zusätzlich Winterreifen mitnehmen?

Kennt sich jemand aus, wie gut 14 Zoll Reifen in Südamerika erhältlich sind?

Danke für eure Hilfe
Silvio


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion