Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Satellitentelefon oder Satellitenterminal (Technisches)

bigdog, Donnerstag, 14. November 2019, 22:23 (vor 28 Tagen) @ Ed2018

Beschäftige dich mal mit dem garmin Inreach explorer. https://buy.garmin.com/en-US/US/p/561269

Funktioniert definitiv weltweit und gibt auch weltweite Hilfsaktionen. Dies mag je nach Land mal länger dauern, aber es kommt in jedem Falle Hilfe. Ausserdem hat er eine zwei wege Kommunikation, du bekommst also auch eine Rückantwort, dass Hilfe unterwegs ist. Weiterhin kann man auch in entlegenen Gebieten per sms oder sogar email seiner Familie immer wieder eine Nachricht zukommen lassen.

Ich reise nie ohne, selbst in vermeintlich „harmlosen“ Gebieten. Kenne viele in anderen Offroadforen, die ihn auch immer mit dabei haben. Ein Telefon hat mehrere Nachteile, du musst erst mal jemanden erreichen ( hier ist die mailbox von.....) , weiterhin gibt es keine automatischen Positionsdaten weiter. Wenn du dann jemanden erreichst, weiss der Betroffene meist nicht, was er möglichst schnell tun kann.
Mit dem Garmin drückst du nur die SOS Taste und hast gleich Notruf mit Position abgesetzt. Eine vielleicht lebensrettende Hilfe für vergleichsweise wenig Geld.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion