Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Lagunenroute Bolivien (Straßen & Routen)

flo & alina ⌂ @, Rio de Janero, Dienstag, 29. Oktober 2019, 12:24 (vor 213 Tagen) @ Beer

Hallo,

wir sind die Route mit nem Ducato 2WD gefahren alles kein Problem(4x4 umbau)
Wir haben erstaunlicherweise wenig Sprit gebraucht für die 500 km ein schnitt von 10l. Wir haben auch fließverbesserer rein getan und waren auch Anfang November dort. Hatten jeden Tag ordentlich Wind und es wurde nachts nicht so kalt im schnitt -5 grad.

Wir sind die Route so ähnlich wie die tourjeps gefahren nur von uyuni kommentiert eine Straße früher rein gefahren da fährt man zwischen Vulkane durch und hat die Ruhe von Tour Jeeps.

Wir hatten auch noch 3x20l Kanister dabei davon hatten wir zwei besorgt die nur rumgesaut haben - gebraucht haben wir sie nicht aber ihr wilst ja was euer Fahrzeug braucht.

Sonst last euch mehr Zeit wir haben uns 5 Tage Zeit gelassen - ist schon sehr einmalig die Gegend und zu schade da so durch zu rennen wie es viele machen.

Wir sind vom salar wieder nach uiuny gefahren um das auto vom Salz zu befreien, dass es nicht zu lange das Salz drann hat.

Viel Spaß euch


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion