Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Zu wenig Motorenleistung für die Anden? (Planung)

Silvio, Donnerstag, 22. August 2019, 17:39 (vor 27 Tagen) @ Silvio

Danke für eure Antworten. Wir bevorzugen auch das Reisen anstatt das Rasen:-) . Auch wenn wir ein bisschen länger haben, als mit einem stärker motorisiertem Fahrzeug- Hauptsache man kommt oben an. So wie ich es von der Mehrheit verstehe, ist der einzige Nachteil, dass man ein bisschen länger hat, aber der Motor dies schafft. In dem Fall werde ich meinen Plan mit dem 308 weiter verfolgen. Einen passenden 310/ 410 habe ich leider noch nicht gefunden.

Gruss Silvio


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion