Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Zu wenig Motorenleistung für die Anden? (Planung)

escudero ⌂ @, Donnerstag, 22. August 2019, 16:15 (vor 31 Tagen) @ Silvio

Wir fahren mit unserem Pinzgauer mit 2.5ltr Benziner und
satten 90PS durch Südamerika.

Mit unseren ca. 4 Tonnen Reisegewicht sind wir sicher auch
nicht übermotorisiert.

Aber, wir sind auf Reisen und nicht auf der Flucht und haben
daher auch kein Zeitproblem wenn wir über irgend einen Pass etwas
länger benötigen. Auch den Paso Jama haben wir ohne Probleme befahren.

Ich muss allerdings auch sagen, dass wir nie Stau vor uns haben;-)
aber wenn es eine Schlange hinter uns hat, fahre ich rechts ran und
lasse alle vorbei.

gruss escudero


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion