Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Gasflaschen Uruguay (Technisches)

Gringa, Freitag, 10. Mai 2019, 11:44 (vor 73 Tagen) @ mafra

Hallo zusammen
Wir sind ja von diesem Problem nicht betroffen, wir haben schon vor 13 Jahren ganz auf Gas verzichtet und brauchen nur noch 220V.
Daher meine Frage. Jeder ist ja von diesem Problem betroffen, die Regelung ist ja nicht neu, sondern wurde bisher nie angewendet.
Wieso richtet ihr nicht eine Tauschbörse ein. Wer zurückverschifft lässt seine Flasche in Uruguay oder Halifax und bekommt in Europa die Flasche vom Fahrzeug das in die entsprechende Region verschifft wurde. Mit dem Forum sollte dies doch problemlos möglich sein?
Gruss Gringa


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion