Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Zeitloses 4x4 Motorhome ab Anfang März 19 in Chile abzugeben (Fahrzeug abzugeben)

Sebastian Schwarz @, Chile, Dienstag, 15. Januar 2019, 23:24 (vor 35 Tagen) @ Sebastian Schwarz

Hier geht es mit dem zweiten Teil der Anounce weiter:

[image]

Motor:
Diesel, wie gesagt vor etwa 20´000km Austauschmotor eingebaut, (dann Km Stand März 2019) ein kleines starkes Arbeitstier 3,0 Liter mit leicht zu findenden Ersatzteilen in ganz Südamerika, dessen brummen ideal ist um kleine Kinder in den Schlaf zu vibrieren. 
Ich habe mir damals einen lang ersenten Traum erfuellt und bin durch Schnee, Sand und Flüsse unterwegs gewesen! Jeden Abend habe ich mich dorthin, wo ich wollte hingestellt, am einsamen Strand, mit Freunden am Lagerfeuer, in den Bergen, in einem Tal mit heissen Quellen oder auf einem Berg mit atemberaubender Aussicht.

[image]

Jetzt habe ich eine kleine Tochter und bin etwas sesshafter geworden und es wird noch ne Weile dauern, bis wir beide endlich wieder fuer laengere Zeit losziehen können. Desshalb dieses Angebot mit Rueckkaufoption oder Miete je nach individueller Abmachung.

[image]

Der Truck faehrt sich mit dem normalen Autofuehrerschein, hat chilenische Papiere und Nummernschilder und kann noch am gleichen Tag transferiert werden, ohne Probleme.

Verkaufspreis: €16´500,- oder entsprechender Betrag in Pesos Chilenos

Rueckkaufspreis je nach Nutzung und Abmachung intern.

[image]

Mietpreis nach individueller Abmachung intern.

Das Fahrzeug steht ab Anfang Maerz 2019 (etwa 4 Stunden) suedlich von Santiago zur Verfuegung, wo ich auch eine ausfuehrliche Einfuehrung machen werde.

Im Falle einer Vermietung:
Da die Vermietungspreise in Chile fuer ähnliche Biester unbezahlbar teuer sind, (zwischen CLP 100`000,- und 200`000,- pro Tag) würde es eine Vermietung von Privat zu privat werden. Sodass ich zwar einen wesentlich niedrigeren Mietpreis verlangen kann (je nach Nutzungsdauer und individueller Abmachung) aber dafür auch eine gewisse Bürge als Sicherheit zusätzlich zum Mietpreis verlangen muss, die dann bei erfolgreicher Rückgabe wieder zurückgezahlt wird.
Extrakosten kämen dann nur noch dazu, falls Ihr auch ausserhalb von Chile reisen würdet, da dies unmittelbar von den zu bereisenden Ländern und deren entsprechenden Pflichtversicherungen abhängig ist.

[image]

[image]

Konntakt entweder per Mail: SebastianSchwarz@posteo.de

Oder Whatsapp:
+56976520181

Happy Travels
Sebastian


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion