Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Erfahrung mit Abholung aus Zarate/Buenos Aires OHNE Agenten? (Verschiffung)

cosmo, Montag, 14. Januar 2019, 16:33 (vor 311 Tagen)

Hallo allerseits,
ich hatte an einigen Stellen gelesen, dass die Abholung eines Wohnmobils aus dem Hafen von Zarate ohne Agenten zwar aufwändig und zeitintensiv, aber grundsätzlich möglich sei. Hat hierz irgendjemand hier Erfahrung?
Unser WoMo ist heute dort angekommen, wir kommen am Freitag früh in Buenos Aires an und wollen dann gleich versuchen, es raus zu holen.
Die Frau von Grimaldi (das Unternehmen, mit dem wir verschifft haben) sagt nun aber, dass wir für die Freigabe der Bill of Lading einen Agenten engagieren müssten.
Hat hierzu irgendjemand Erfahrungen?
Zur Hintergrund-Info: Spreche gut Spanisch (seit 10 Jahren mit Argentinierin verheiratet) und werde am Freitag von meinem argentinischen Schwager begleitet.
Vielen Dank für eure Hilfe,
saludos Alex


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion