Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

GPS-Tracker (Technisches)

Muckiveco, Montag, 17. Dezember 2018, 09:04 (vor 160 Tagen) @ Gringa

Vor Jahren ist man einfach losgefahren, man hatte kein Internet wo man alles, aber wirklich alles, in Erfahrung bringen konnte um eine nie vorhandene Sicherheit zu erreichen. Man schaue momentan hier im Forum was alles an Fragen gestellt wird.

Wir etwas :-D "Ältere" Reisende leben noch, haben den defekten Reifen irgendwie gefunden, haben das Batterieproblem gelöst, hatten keine Ahnung ob die hält und so weiter. Ob die Versicherung zahlt oder nicht, ob das Fahrzeug besser hier oder dort versichert ist usw. Wir sind los, es gibt immer eine Lösung ;-). Ich will das Netz nicht verteufeln nur wir bewegen uns langsam aber sicher weg vom selbstständigen Denken zum Gläubigen des umfassenden Netzgeistes und der Meinung anderer wobei es dabei immer schwarz und weiß gibt :-(.

Muckiveco


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion