Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara

Nummernschildwechsel in Kolumbien (Sonstiges)

pickypalla ⌂ @, Brasilien, Montag, 03. September 2018, 07:31 (vor 76 Tagen) @ TO

Ein Autoverkauf ist in den meisten südamerikanischen Ländern illegal. Auch wenn es dort nicht registriert ist. DU solltest schauen, dass du das Land mit alten Schildern und alten Fahrzeugpapieren verlässt. Auch kann es problematisch werden, dass der ehemalige Besitzer, der im TVIP steht, das Auto nicht außer Landes bringt. DU solltest in jedem Fall entsprechende Vollmachten in Spanisch besitzen. Daher solche Übergaben an der Grenze machen. In deinem fall zu Ecuador, die Grenze nach Venezuela ist für Autos eh dicht.
Wenn Du die Schilder im Land tauschst und keine alten Fahrzeugpapiere mehr hast, gilt das TVIP nicht für dein Auto und es wird im schlimmsten Fall von der Polizei/Zoll bei der nächsten Straßenkontrolle konfisziert.

Alternativ, ohne Empfehlung, auf eigenes Risiko:
alte Schilder + gute Kopie des alten Fahrzeugscheins oder eines internationalen Fahrzeugscheins (musst du bei der Ummeldung nicht abgeben in D). Die Vollmachten fürs TVIP benötigst du aber auch in diesem Fall!

--
travels | events | photography

www.pickypalla.com


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion