Urwaldschutzprojekt in Paraguay braucht Eure Hilfe: Pro Cosara
Avatar

Reisebücher und Karten Südamerika (Planung)

wu-tour ⌂ @, Mittwoch, 09. Mai 2018, 22:24 (vor 159 Tagen) @ Friedli

leider kann ich nur mit tipps dienen, da wir unser material noch selber benötigen. reiseknowhow karten halten super gut, stimmen aber nicht ganz. in argentinen lohnt sich der firestone straßenatlas. da sieht man was geteerte straßen sind. stimmt fast immer. auch gut für bolivien zu nutzen. in chile die copec karten und reiseführer (auf spanisch). sonst maps me und i iverlander runterladen. wir kommen mit elektronischen reiseführern (platzsparend!) sehr gut zurecht. falls ihr noch keine spanisch profis seid, lohnt es auf der schiffsfahrt zu lernen. gute reise!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion